famOS – Festival für urbane Kunst

Image

Nach einem fulminanten Auftakt im letzten Jahr fand vom 14. - 22. Oktober 2022 das zweite famOS Festival für urbane Kunst in Osnabrück statt.

Über 2.100 Besuchende haben die 360-Grad-Freiluftgalerie mit großflächiger Fassadenkunst & Indoor-Ausstellung zum Thema „Wandel“ in der Seminarstraße besucht.

Die bleibende Fassadenkunst am Redaktionsgebäude der ehemaligen Osnabrücker Sonntagszeitung bereichert nun die im Rahmen des famOS Festivals entstandene Urbane Kunstroute durch die Osnabrücker Innenstadt.

Johannisfreiheit 1 | Seminarstraße 35-37 | Mühlenstraße 2 | An der Humboldtbrücke 6

Gesucht: Freie Flächen in der Osnabrücker Innenstadt!

Für das famOS Festival sind wir stets auf der Suche nach großflächigen Außenfassaden und freuen uns über Tipps und Hinweise zu Gebäuden per E-Mail an: mail@famos-festival.de

Künstler:innen, die 2022 beim famOS Festival beteiligt waren

Katrin Lazaruk

Osnabrück

44flavours

Berlin

Rookie

Münster

Weitere Künstler:innen gibt es hier

Impressionen vom famOS Festival für urbane Kunst 2022